Literatur

Gestalttherapie – Einführungen

  • Staemmler, Frank-Matthias: Was ist eigentlich Gestalttherapie?
    Edition Humanistische Psychologie – EHP-Verlag, Bergisch Gladbach, 2009
  • Doubrawa, E.; Blankertz S.: Einladung zur Gestalttherapie
    Peter Hammer Verlag, Köln 2000
  • Dinslage. Axel: Gestalttherapie. Was sie kann, wie sie wirkt und wem sie hilft.  PAL-Verlag,1995
  • De Roeck, B-P.: Gras unter meinen Füßen.
    Eine ungewöhnliche Einführun
    g in die Gestalttherapie.
    Rowolt-Sachbuch, Hamburg, 1985
  • Perls, Frederick S.: Was ist Gestalttherapie?
    [Hrsg. A.+E. Doubrawa] Köln 1998
  • Mann, Dave: Gestalt Therapy-100 Key Points & Techniques,
    Routledge, Sussex, 2010
  • Zerbetto, Riccrado: La Gestalt. Terapia della consapevolezza.
    Xenia, Milano, 1998

  • Baiocco, Oliver: Psychische Störungen in der Arbeitswelt
    Eine gestalttherapeutische Reflexion. Köln 2015
    unveröffentlichtes Manuskript
  • „How to counsel tomorrow?
    Aspects of future vocational counselling in the media sector”
    Oliver Baiocco, Francesca Giordano, Peter de Groot, Arthur Janas, Andrea Stein (Editors), Köln: AIM 2003
    Inhaltsverzeichnis: http://www.aim-mia.de/article.php?sid=1699